Saisonfinale: Damen 40 und Herren 40 können noch aufsteigen

Rüdiger Kexel fehlt den Herren 40. - Foto: Aumüller
09 Februar 2019
Ralf Aumüller - WN

Die beiden Verbandsliga-Teams der SG Grün-Weiß Telgte beenden bereits die Wintersaison. Beide Mannschaften haben theoretisch noch die Chance, in die Westfalenliga aufzusteigen.

Beide Partien beginnen am Sonntag um 12 Uhr in der Tennishalle Ostbevern.

Die Herren 40 erwarten in einem Finale um Platz zwei GW Westerholt. Die Teams haben jeweils 6:2 Punkte und 18:6 Spiele.

„Westerholt hat eine sehr gute Truppe, aber ich sehe uns nicht als Außenseiter. Es wird eng, ein Spiel auf Augenhöhe“, erklärt GW-Mannschaftsführer Rüdiger Kexel .

Er fehlt aus privaten Gründen. Hinter Marcus Kröger und Niko Thieme an den ersten beiden Positionen schlagen voraussichtlich Markus Twickler und Miguel Lück auf.

Quelle: Westfälische Nachrichten - Ralf Aumüller

» kompletter Bericht... (WN)

UNSERE PARTNER

Sparkasse Münsterland Ost
Vereinigte Volksbank Münster
Opel Dartmann
Autohaus Ausber
AXA Michael Rüter
Steenpoate
Sandra Geßmann - Büro für Steuerberatung
samel marketing