Jugend: Sieg und Niederlage zum Saisonauftakt

Jugend: Sieg und Niederlage zum Saisonauftakt
09 Juni 2018
Patrik Thelen

Die „Frühstarter“ in die Sommerrunde sind in dieser Saison die beiden Teams der Junioren der Altersklasse U12.

Luca Samel, Laurits Thelen, Tim und Lasse Böger sowie Fabian Schlenker (U12-4er) starteten bereits in der letzten Woche mit einem Heimspiel gegen Dorsten in ihren Team-Wettbewerb.
Gegen den TVB aus Dorsten waren die 5 allerdings in der Auftaktpartie chancenlos. Lediglich Tim Böger konnte in seinem Einzel dem Dorstener Paroli bieten und unterlag knapp im Match-Tiebreak.

Besser lief es dann im 2.Spiel bei Westfalia Westerkappeln.
Alle 4 Einzel konnten von unseren Jungs gewonnen werden. Da auch noch ein Doppel erfolgreich bestritten werden konnte, stand am Ende ein 6:2-Sieg für das Team zu Buche.

Die 2er-Mannschaft der Junioren U12 um Veron Bastiani, Julius Hardes, Jonathan Kittlas und Jakob Dartmann startete parallel zur 4er-Mannschaft mit einem Heimspiel gegen den VfL Sassenberg.
Veron Bastiani und Jonathan Kittlas gewannen souverän beide Einzel und auch das Doppel Veron Bastiani und Julius Hardes konnte zum glatten 4:0-Endstand gegen die Sassenberger punkten.

Im zweiten Saisonspiel blieben die Jungs ebenfalls ungeschlagen.
Beim TC Wolbeck erreichten Julias Hardes und Jonathan Kittlas ein 2:2 Unentschieden. Nach den beiden Einzelniederlagen reichte ein starker Auftritt im Doppel, um den verdienten Punktgewinn zu sichern! Ein toller Einstand für das neu formierte Team.

UNSERE PARTNER

Sparkasse Münsterland Ost
Vereinigte Volksbank Münster
Opel Dartmann
Autohaus Ausber
AXA Michael Rüter
Dr. Cordula Wesselmann - Osteopathie in Telgte
Sandra Geßmann - Büro für Steuerberatung
samel marketing