Schnuppermitgliedschaft
Dienstag, 21. Februar 2017
   
Text

News

GW-Jugend: Spannende Spiele

v.l. Philip Körner, Luca Samel und Laurits Thelen Gleich mehrere äußerst spannende Matches lieferten sich unsere Mädchen und Jungen aus der GW-Jugend am vergangenen Spieltag. Leider gingen zwei Spiele dabei knapp verloren.

Die Junioren der U12 spielten im Kampf um den zweiten Tabellenplatz gegen den direkten Konkurrenten aus St.Mauritz.
Aufgrund der Auslosung wurde zunächst das Doppel gespielt, in dem Luca Samel und Laurits Thelen chancenlos waren. Allerdings ruhten die Hoffnungen auf den beiden Einzeln.

Weiterlesen: GW-Jugend: Spannende Spiele

 

Zuversichtlich in die 2.Saisonhälfte

Die bisherigen Begegnungen unserer GW-Jugendteams brachten sowohl Licht als auch Schatten.
„Die Bilanz ist insgesamt ausbaufähig und soll mit neuem Elan in der 2.Saisonhälfte verbessert werden!“, so Jugendwart Patrik Thelen.

Mit zwei Niederlagen starteten die Juniorinnen der U12 in ihre erste Winterrunde. Gegen den Liga-Favoriten vom TC St.Mauritz gab es zunächst ein klares 0:3. Beim anschließenden Match gegen Emsdetten waren Dominiqe Jeschke, Fabienne Mutawalli und Ida Schneider aber nah dran, auch wenn sie am Ende in eine Niederlage einwilligen mussten. In den kommenden Partien gegen den TC BW Rheine und den TC Hiltrup hoffen die drei aber gewonnene Matches und die ersten Punkte.

Weiterlesen: Zuversichtlich in die 2.Saisonhälfte

   

15. Junior Masters 2016/2017 - 4. Spieltag

Karla Hartmann Das Telgter Nachwuchstalent Karla Hartmann konnte sich beim Junior Masters in der Tennishalle Ostbevern wertvolle Leistungsklassen-Punkte sichern.

Mit zwei überzeugenden Zweisatz-Erfolgen über Johanna Poetzsch (RW Vellmar) und Saskia Kipper (TC Hattingen) siegte die 12-jährige Spielerin des TC Grün-Weiß in ihrer Leistungsgruppe.

Hartmanns Mannschaftskollegin Prisca Jeschke musste in der stärksten Leistungsgruppe antreten und unterlag hier Julia Krämer (TV Warendorf) und Francesca Koschel (TC Bad Essen) in zwei Durchgängen. Die letzten beiden Spieltage der Turnierserie finden am 12. März und 26. März mit den Konkurrenzen Junioren U14 und U16 statt.

   

15. Junior Masters 2016/2017 - 3. Spieltag

Am dritten Spieltag der Turnierserie Junior Masters konnten sich der heimische Tennis-Nachwuchs in der Tennishalle Ostbevern in den Vordergrund spielen.

In der Altersklasse II erspielte sich Jörn Spahn vom TC Ostbevern durch zwei hart umkämpfte Siege den Tagessieg.
In beiden Partien musste er beim 6:3;4:6;10:2 über Julian Bertling (Union Wessum) und beim 6:3;5:7;10:8 gegen seinen Teamkollegen Fabian Seidel (TCO) über drei Sätze gehen. Seidel sicherte sich in einer ausgeglichenen Gruppe durch einen 7:6;/:5-Erfolg über Bertling Rang drei.

Weiterlesen: 15. Junior Masters 2016/2017 - 3. Spieltag

   

15. Junior Masters 2016/2017 - 2. Spieltag

Prisca Jeschke (rechts) musste sich erst im Finale des Junior Masters gegen Lena Heerspink aus Emlichheim mit 6:7;1:6 geschlagen geben.Am zweiten Spieltag der Jugend-Turnierserie "Junior Masters" konnte sich die Telgter Nachwuchsspielerin Prisca Jeschke in der Tennishalle Ostbevern gut in Szene setzen.
Durch einen 6:3;6:4-Sieg über Johanna Poetzsch (RW Vellmar) erreichte die 12-jährige Akteurin vom TC Grün-Weiß Telgte das Finale in ihrer Leistungsgruppe.
Nach ausgeglichenem Beginn musste sich sich im Endspiel Lena Heerspink (BW Emlichheim) mit 6:7;1:6 beugen.

Weiterlesen: 15. Junior Masters 2016/2017 - 2. Spieltag

   

Herren 40 auf Platz 4

Mit einem Sieg beendeten die Herren 40 von TC GW Telgte die Saison (v.l.): Mathias Walther, Andre Koch, Rüdiger Kexel, Patrik Thelen.Der 5:1-Sieg über den SC Hörstel bedeutete für das Tennis 40-Team des TC GW Telgte den sicheren Klassenerhalt in der Verbandsliga.

Daneben war mit dem Erfolg ein weiterer Erfolg verbunden. Mit dem vierten Tabellenplatz hat das Herren 40-Team des TC GW Telgte die Verbandsliga-Saison beendet.

Durch einen klaren 5:1-Erfolg über den SC Hörstel gelang es den Telgtern, den Gegner im Abschlussklassement noch hinter sich zu lassen.

Weiterlesen: Herren 40 auf Platz 4

   

Winterhallenrunde

Die GW-Frauen freuen sich auf die Hallenwinterrunde (v.l.): Astrid Brand, Petra Herwig, Britta Schönhofen, Melanie Westhues, Jutta Podeswa, Hermine Wientke, Karin Meier, Ingeborg Vornhusen, Conny Grothaus und Sandra Geßmann. Es fehlt Anja Schlenker. „Wir freuen uns auf diese Spiele“

An diesem Wochenende startet für die höherklassig spielenden Tennismannschaft die Winterhallenrunde. Mit dabei sind die Herren 40 und die Damen 40 des TC grün-Weiß Telgte.

Mit sieben Mannschaften geht der Tennisclub Grün-Weiß Telgte in die am Wochenende beginnende Winterhallenrunde. Gleich fünf Jugendteams haben die Grün-Weißen gemeldet: zwei männliche M 15 (Bezirksliga und Bezirksklasse) sowie eine männliche M 12, eine weibliche W 12 und eine weibliche W 15 (alle Bezirksklasse). Hinzu kommen – fast traditionell – die beiden Seniorenmannschaften Herren 40 (Verbandsliga) und Damen 40 (Westfalenliga).

Weiterlesen: Winterhallenrunde

   

Tennishalle Ostbevern

Tennishalle Ostbevern - Inh.: Frank Müller

fs[concept]

fs[concept]

Telgte, dein Zuhause

Telgte, dein Zuhause

Flyover-Video


Je nach Internetverbindung kann es bei Aufruf des Vollbild-Modus 10-15 Sek. dauern bis das Video in optimaler/scharfer Qualität angezeigt wird.
  • images/slide/anlage-1.jpg
  • images/slide/anlage-2.jpg
  • images/slide/anlage-3.jpg
  • images/slide/anlage-4.jpg
  • images/slide/anlage-5.jpg

Nächste Termine

Keine Termine

Partner

Sparkasse Münsterland Ost
Volksbank Münster
Autohaus Dartmann
Autohaus Ausber
AXA - Michael Rüter
Fachmarkt Martin Ebert

Advertisement

Login Form